Sammlungsmanagement

Jump to: navigation, search


Der Wissenspool für das Sammlungsmanagement gehört zum Gedächtnis des Museums mit Expertenwissen, Erfahrungen und Standards der täglichen Praxis - gemeinsam erarbeitet für heute und die Zukunft.


Sammlung des Tages


Crustacea Lysilsquilla maculata.png

Crustacea

Die Sammlung der Crustacea umfaßt ca. 30.000 Gläser mit Alkohol-Präparaten, 1.500 Trocken-Exemplare und ca. 5.000 Mikro-Präparate. Die Sammlung ist in einem relativ guten Erhaltungszustand. Allerdings sind viele historische Sammlungsgläser nicht absolut dicht und der Alkohol verdunstet und die Gläser weisen Außenetiketten auf. Die schlimmsten Probleme wurden insbesondere durch das KUR-Projekt angegangen, doch es besteht noch erheblicher Handlungsbedarf. Ein Profiling der Sammlung wurde durchgeführt und gibt Hinweise, welche Sammlungsteile besondere Aufmerksamkeit benötigen.

This page was last modified on 26 September 2016, at 11:17. Content is available under © Museum für Naturkunde Berlin unless otherwise noted.